Quellenangaben

Im folgenden Literaturverzeichnis habe ich die Bücher aufgelistet, aus denen ich die Zitate entnommen habe. Falls ermittelbar, habe ich neben Autor und Werk, noch den Verlag und das Jahr der Veröffentlichung genannt. Zusätzlich erwähne ich Bücher, die mir immer wieder wertvolle Inspiration und Hilfe sind.

Internationaler Cloud Atlas 2017: https://library.wmo.int/doc_num.php?explnum_id=3415
Henry David Thoreau „Walden“ 1854
Reginald Vincent Holmes „Fireside Fancies“ 1955
Erich Fromm „Anatomie der menschlichen Destruktivität“ Rowohlt Verlag 2015
Thomas Stafford „Man in Space“ 1986
John C. Sawhill in: „Die Zukunft des Lebens“ Edward O. Wilson, Siedler Verlag 2002
Martin Schleske „Der Klang: vom unerhörten Sinn des Lebens“ Kösel Verlag 2015
Friedensreich Hundertwasser in: Martin Schleske „Der Klang“
Friedrich Hölderlin in Byung-Chul Han „Lob der Erde. Eine Reise in den Garten“ Ullstein Verlag 2018
Roger Scruton „Beauty“ Oxford University Press 2011
Ernst-Micheal Kranich „Pflanzen als Bilder der Seele“ Verlag Freies Geistesleben 2020
Daniel Cerny „Niemand ist unmusikalisch“ Aura Edition 2005
Gavin Pretor-Pinney „A Cloud A Day. 365 Skies from the Cloud Appreciation Society“ Pavilion Books 2019
James Irwin in: „Der Heimatplanet“ Verlag Zweitausendeins 1989
Dale Jamieson in: „Landscapes after Ruskin. Redifining the Sublime“ Hirmer 2018
Walter Benjamin in: Ori Gersht „Naturgewalten“ Hirmer 2015
Peter Berg „Natur. Ästhetik. Design“ DVA 2018
Hermann Hesse „Demian. Die Geschichte einer Jugend. Von Emil Sinclair“ Fischer Verlag 1919
Rainer Maria Rilke „Dunineser Elegien. Neunte Elegie“ Manesse Verlag 2002
Hermann Hesse „Freude am Garten“ Insel Verlag 2012
Hilde Domin „Nur eine Rose als Stütze“ Fischer 1997
Anja Eder „Wildbienenhelfer. Wildbienen & Blühpflanzen“ Verlag TiPP4, 2018
Helmut & Margit Hintermeier „Bienenhaltung und Naturschutz“ 2014
Claude Lévi-Strauss „<Primitive> und <Zivilisierte> Nach Gesprächen
aufgezeichnet von G. Charbonnier“ Im Verlag der Arche, Zürich 1972